Die Bücher von Prosveta
Vorträge von Omraam Mikhaël Aïvanhov
Podcasts und Erfahrungsberichte
Tagesgedanke

Tagesgedanke vom Montag, den 25. Januar 2021

Die lebendige Zelle enthält alle Möglichkeiten für die Zukunft - Alles ist in einer Zelle enthalten

Alles ist in einer Zelle enthalten, all das, was eines Tages hervortreten und Form annehmen muss, ist bereits da, als Kraft wie in einem Samen enthalten. Auf diese Weise sind unsere Organe und unsere fünf Sinne* in uns erschienen, und viele andere werden in der Zukunft noch erscheinen. Da der physische Körper nach dem Bild der anderen Körper gemacht ist, haben wir fünf Sinne auf der Astral- und auch auf der Mentalebene, weil wir fünf Sinne auf der physischen Ebene haben. Wenn sich der Mensch also auf diese Weise entwickelt haben wird, wird er unvorstellbare Möglichkeiten haben, um zu sehen, zu fühlen, zu hören, zu schmecken, zu handeln, sich fortzubewegen. Und genau das ist das Leben. Der lebendige Mensch, die lebendige Zelle, oder auch nur ein Mikroorganismus enthält alle Möglichkeiten, aber es werden tausende von Jahren benötigt, damit sie erscheinen können. Gerade darin liegt das Mysterium, die Herrlichkeit des Lebens. * Vgl. Band 219 (P0219DE) der Reihe Izvor »Geheimnis Mensch – Seine feinstofflichen Körper und Zentren«, Kapitel 1 »Die menschliche Evolution und die Entwicklung der spirituellen Organe«, und Band 228 (P0228DE) der Reihe Izvor »Einblick in die unsichtbare Welt«, Kapitel 1 und 2.

Omraam Mikhaël Aïvanhov

Ich abonniere den Tagesgedanken Suche im Archiv der Gedanken für den Tag
Neuheiten
Unsere Bestseller
Unsere Themen - Prosvetas Blog


Syntax der Gedankenforschung

Wort1 Wort2: Suchen Sie nach mindestens einem der beiden Wörter.
+Wort1 +Wort2: Suche nach den 2 Wörtern.
"Wort1 Wort2": Suche nach dem Ausdruck zwischen "".
Wort1*: Suche am Wortanfang, unabhängig vom Wortende.
-Wort: das Wort dahinter - wird von der Suche ausgeschlossen.