Das Osterfest - Die Auferstehung und das Leben


Das Osterfest. Die Auferstehung und das Leben

B0308DE

40 Seiten, Paperback

5.00 CHF Hinzufügen

  Français

Rückentext der Broschüre “Das Osterfest. Die Auferstehung und das Leben”:

Die Auferstehung ist ein geistiger Vorgang der Reinigung und der Erleuchtung, welcher, wenn man ihn bis zu einer bestimmten Intensität bringt, schließlich Auswirkungen bis in das kleinste Atom des physischen Körpers verursacht. Auferstehen heißt, in allen Regionen unseres Wesens für das göttliche Leben Wege zu öffnen, denn die Eigenschaft des Lebens ist, nirgends zu verharren, sondern zu fließen und überall einzudringen, um alles zu erneuern.





  • Das neue Jahr
  • Der Tod und das Leben im Jenseits
  • Das Gebet
  • Das hohe Ideal
  • Die Aura
  • IN DIE STILLE GEHEN
  • Das Vaterunser
  • DIE NAHRUNG, ein Liebesbrief des Schöpfers
  • Der Friede, ein höherer Bewusstseinszustand
  • Das Ideal des brüderlichen Lebens

Syntax der Gedankenforschung

Wort1 Wort2: Suchen Sie nach mindestens einem der beiden Wörter.
+Wort1 +Wort2: Suche nach den 2 Wörtern.
"Wort1 Wort2": Suche nach dem Ausdruck zwischen "".
Wort1*: Suche am Wortanfang, unabhängig vom Wortende.
-Wort: das Wort dahinter - wird von der Suche ausgeschlossen.