Die Seele, Instrument des Geistes


Die Seele, Instrument des Geistes

B0319DE

Broschüre - 48 Seiten

5.00 CHF Ajouter

  Français Español Italiano

Der Geist arbeitet an der Materie durch einen Vermittler, die Seele. Die Seele ist also auch ein Werkzeug für den Geist, das er benutzt, um die physische Ebene zu erreichen, denn er selbst kann das nicht. Nur die Seele hat die Möglichkeit, die Materie zu berühren. Durch sie kann also der Geist die Materie modellieren, sie gestalten und ihr Befehle geben. Ohne die Seele und ihre Fähigkeiten hätte der Geist keine Macht über die Materie.





  • Der Tod und das Leben im Jenseits
  • Das Gebet
  • Das hohe Ideal
  • Die Aura
  • Die Reinkarnation
  • Das Vaterunser
  • Das Gesetz der Gerechtigkeit und das Gesetz der Liebe
  • Die Quelle des Lebens
  • DIE NAHRUNG, ein Liebesbrief des Schöpfers
  • Die Kunst und das Leben

Syntaxes de recherche sur les pensées

Mot1 Mot2 : recherche sur au moins un des deux mots.
Mot1 Mot2 : recherche sur les 2 mots.
"Mot1 Mot2" : recherche sur l'expression  entre " " .
Mot1* : recherche sur le début du mot, quelle que soit la fin du mot.
-Mot : le mot derrière -  est exclu de la recherche.