Katalog

Bücher
Verschiedenes

Sonnen-Yoga (Surya-Yoga) - Band 10

Reihe Reihe Gesamtwerke

Sonnen-Yoga (Surya-Yoga) - Band 10

C0010DE

270 Seiten - Hardcover

26.00 CHF Hinzufügen

  Français English Italiano Español Português

Wenn wir unsere Aufmerksamkeit auf die Sonne - das Zentrum unseres Universums - richten, nähern wir uns unserem eigenen Zentrum, unserem höheren Ich, unserer Sonne. Wir vereinigen uns mit ihr, um nach und nach wie sie zu werden.
Aber sich auf die Sonne zu konzentrieren bedeutet auch, all seine Gedanken, Wünsche und Energien in Bewegung zu setzen für die Verwirklichung des höchsten Ideals. Derjenige, der daran arbeitet, die Vielzahl ungeordneter Kräfte, von denen er hin und her gerissen wird, zu vereinheitlichen, um sie in eine einzige, lichtvolle, nützliche Richtung zu lenken, wird zu einem so mächtigen Zentrum, dass er durch den Raum hindurch Strahlen aussenden kann. Ja, der Mensch, der die Kräfte seiner niederen Natur beherrscht, ist fähig, seine Wohltaten auf die gesamte Menschheit auszudehnen und er wird der Sonne gleich. Seine errungene Freiheit erweitert sein Bewusstsein in einem Maße, dass alle Menschen davon berührt werden. Er schickt ihnen die Fülle der aus ihm strömenden Liebe und sein Licht...
Immer mehr Menschen auf der Erde sollten fähig sein, sich dieser Arbeit mit der Sonne zu widmen, denn nur die Liebe und das Licht werden die Menschheit verwandeln.

1. Surya - Yoga - Die Sonne, des Universums Mittelpunkt - Was auf Erden besteht, ist im Ätherzustand in der Sonne enthalten
2. Wie man die belebenden Lichtteilchen aus der Sonne gewinnt - Unsere Seele nimmt beim Betrachten der Sonne deren Gestalt an
3. Unser höheres Ich wohnt in der Sonne
4. Die Sonne läßt die vom Schöpfer in die Seele gelegten Samen gedeihen - Wie die Heilige Dreifaltigkeit durch die Sonne veranschaulicht wird
5. Jedes Geschöpf hat ein Zuhause - Der Rosenkranz der 7 Perlen
6. Der Meister im Rosenkranz der 7 Perlen - Jedes Geschöpf soll eine Wohnstätte haben und sie schützen - Die Aura
7. Der heliozentrische Standpunkt
8. Liebt wie die Sonne!
9. Wie die Sonne, soll ein Meister im Mittelpunkt bleiben - Worte, die bei Sonnenaufgang zu sprechen sind
10. Steigt über die Wolken! - Die Sephira Tipheret
11. Die Geister der 7 Lichtstrahlen
12. Das Prisma als Sinnbild des Menschen
13. Der neue Himmel und die neue Erde - Die geistige Veredelung
14. Die Sonne bringt die Lösung des Liebesproblems - Die Telesma-Kraft
15. Die Sonne ist Gottes Bild und Ebenbild - »Im Geist und in der Wahrheit«
16. Christus und die Sonnenreligion
17. Tag und Nacht (Bewußtsein und Unterbewußtsein)
18. Die Sonne ist der Begründer der Kultur - Der Schüler soll zur Entwicklung des Hellsehens bei den höheren Ebenen beginnen
19. Die Sonne und die Lehre von der Einheit Wie für die Sonne, liegt die Macht unseres Geistes in der Durchdringung
20. Die Sonne ist der hervorragendste Pädagoge: sie geht mit dem Beispiel voran - Die Sonne, das Herz des Universums
21. Die drei Feuer
22. Richtet sämtliche Kräfte auf ein einziges Ziel!




  • Die spirituelle Alchimie
  • Die Reinheit (Die Mysterien von Jesod) - Band 7
  • Sprache der Symbole - Sprache der Natur
  • »Im Anfang war das Wort« - Band 9
  • Der Schlüssel zur Lösung der Lebensprobleme - Band 11
  • Alchimie und Magie der Ernährung  (Hrani-Yoga) - Band 16
  • Liebe und Sexualität - Band 14/15
  • Der Wassermann und das Goldene Zeitalter - Band 25/26
  • Auf dem Weg zur Sonnenkultur
  • Die geometrischen Figuren und ihre Sprache